Aktuelle Zeit: So 20. Okt 2019, 13:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: American Graffiti
BeitragVerfasst: Mo 9. Dez 2013, 20:17 
Im Süden von Hamburg lebten die US Cars auf!

07.12.2013 Slotrace im Zeichen der US Cars



Die „American Graffiti“ eine Renn Idee für classic US Cars und Besonderheiten
im Maßstab 1:24.
14 Fahrer und diverse Gäste aus Norddeutschland, Berlin und Hannover auch die Presse war Vorort und wollte alles über unser Hobby wissen.
Gerd als Chef vom Ganzen, Kai O. Essenausgabe und viele Helfer der Hansering Truppe sorgten für ein entspannten Samstag.
Teilweise bis zu 40 Personen beim Rennen, Rauchen und Essen verfolgten die Spannenden Rennläufe. Jeder hatte seine Cars poliert, gefräst, geklebt und getunt BIG 7 und Sohne Daniel hatten vier neue Autos gebaut um sich der Herausforderung zu stellen, der Generell Lee von Daniel machte einen so guten Eindruck das der Sheriff von Holger gar nicht erst eingesetzt wurde. Und der Chevy Van, „Rennbriefkasten, Gelber Ziegelstein, Bremsklotz“ von BIG 7 hatte auch seine starken Zeiten, wie im original der T5 Bus des Malermeisters beschrifte war die Rennperformance doch eher dürftig wie die Spitznamen zeigten.
Aber das war ja auch Nebensache, dass Miteinander der Spaß und die schönen Wagen standen unter den wachsamen Augen des Nicolauses in Vordergrund.
Das Ralf Rieger das schnellste auf die Bahn stellte war gar nicht so wichtig, sollte doch am Ende sowieso die Auslosung und komplizierte Rechenformel, Abzug, Buchstaben des Namens wer hat welche Rennrunden gefahren das Ergebnis vor geben.
Der Gewinner des Abends hat es jedenfalls verdient, war doch auf dem gesponserten Leinwand Bild von Holger immerhin sein Hot Road zu sehen, „“was für ein Zufall“ die Eingebung des Künstlers, danke dafür.
Best of Show gewählt von allen Fahrern war auch spannend immer wieder neue Zahnstocher verteilen, und der Rennbriefkasten von BIG 7 auch immer mit dabei. Doch ein Auto was eigentlich völlig zerschnitten und zerfräst war und noch nicht mal ein Ami ist, war dann am Ende doch „Best of Show“ auch diesen Preis spendete Holger, VW Käfer mal ganz anders die Deuteschen Autos können es halt auch so.
Beginn 09.00 Uhr mit Frühstück, Mittagspause 13.00 Uhr Rennende 21.00 Uhr 12 Stunden im Zeichen der US Cars und allen wollen wieder kommen, aus Hannover kam schon die Ansage nächstes Jahr sind meine drei Autos auch fertig.

Ich Danke allen für die Teilnahme, wünsche ein schönes Fest und hoffe Euch alle nächstes Jahr wieder zu sehen. Denn es wird bestimmt weiter gehen.
Ein Riesen Spaß eine super Gemeinschaft und tolle Autos, unser Hobby lebt.

BIG 7 Andreas
Der rasende Malermeister


Dateianhänge:
limosinen.jpg
limosinen.jpg [ 26.05 KiB | 3240-mal betrachtet ]
meine drei.jpg
meine drei.jpg [ 69.89 KiB | 3240-mal betrachtet ]
nicolaus.jpg
nicolaus.jpg [ 109.42 KiB | 3240-mal betrachtet ]
carger lee.jpg
carger lee.jpg [ 50.35 KiB | 3240-mal betrachtet ]
die bahn.jpg
die bahn.jpg [ 64.53 KiB | 3240-mal betrachtet ]
alle cars.jpg
alle cars.jpg [ 62.81 KiB | 3240-mal betrachtet ]
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: American Graffiti
BeitragVerfasst: Mi 11. Dez 2013, 19:29 
Offline

Registriert: Di 2. Apr 2013, 10:27
Beiträge: 167
Wow :o da sind mal schicke Autos dabei,


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de