Aktuelle Zeit: Do 17. Okt 2019, 01:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rennen in Wandsbek Woche 39
BeitragVerfasst: So 29. Sep 2013, 19:39 
Diese Woche am Dienstag schon die Hamburger GT Meisterschaft, Winner Tanaplan

Dann am Freitag 27.09 MINI _Z Clubrennen, zwei Neue Gesichter aus mit Gurke und Jani, die großes Kino gezeigt haben.
Die Topfahrer war leider alle nicht da das hat aber den Spaß kein wenig geschmällert.
BIG 7 startete mal wieder mit der Corvette, der Audi muss in die Werkstatt, GURKE, Jani und Yannik mit Audi und Jens mit dem Mazda, wollte er doch in der Gruppe C Punkte gut machen.
Ohne Einsetzer und ohne Caostaste, mussten alle Fahrer Diziplin beweisen, was auch super funktioniert hat, bis auf Mototschaden bei Yannik keine Ausfälle.
Gurke kurz beim Start gepennt hat sich dann schnell nach vorne absetzen können, Jani hat BIG 7 das Leben schwer gemacht ist aber super gefahren und auch im letzten Stint schaffte es BIG 7 nicht mehr an Ihn vorbei zu kommen. Jens konnte jedoch mit dem Mazda nicht gegen halten.
1. Gurke Audi 205,332 Runden
2. Jani Audi 198,939
3. BIG 7 Corvette 198,828
4. Jens R. Mazda 194,551
5. Yannik Audi 170,725 mit Motorschaden

Beim Midnight Race am Samstag 28.09 dann eine Negative Bilanz, jedoch auch hier wurde das beste draus gemacht so haben Yannik und Cris ein Juniorrennen daraus gemacht, diesmal konnte Yannik das Rennen für sich entscheiden, was schon eine Top Leistung war Audi gegen Mercedes C9
1. Yannik McLaren 170,35 Runden
2. Cris C9 165,38

Dann noch die GT/RSR Serie auch hier fehlte einige Topfahrer, aber es kommt eien neue Stern mit BMW Z4 ganz nach vorne.
Es solte ein spannendes enges Rennen werden. BIG 7 schon im 2 STint mit einem knallharten Crash, konnte nicht mehr richtig Gas geben, Fehler durfte man sich schon garnicht erlauben, die Autos mitlerweile alle recht gleich schnell, da heisst es ruhig und besonnen fahren. Abflug Steve, Abflug WW 17, Abflug TVZ, was auch immer ob Fahrfehler oder Rempler es kostetn immer fast eine halbe Runde, Nur vorne Bernhard, BIG 7 und Michael fahren ohne Fehler. im letzten Stint alle mit den Gleichen Runden. BIG7 will an Berhard vorbei verbremst sich steht quär, Micharl ist auch vorbei, Berhard auf Schwarz fährt ruhig weiter.
Michael auf Gelb will weg aber BIG 7 auf Rot geht wieder vorbei, noch ca. 1 Runde auf Berhard auch der macht in der letzten Kurve ein Fehler aber der Vorsprung reichte, was für eine Freude und viele Gratulationen zu diesem SIEG

1. Bernhard BMW Z 4 188,65 Runden
2. BIG 7 Audi 187,85
3. Michael RSR 187,15
4. WW 17 BMW M3 178,92
5. Steve RSR 174,18
6. Jens R. RSR 171,44 erste mal dabei mit Porsche von BIG 7 mit RIESEN Grinsen im Gesicht
7. TVZ RSR 168,68 sollte mehr trainieren auf der richtigen Bahn

Nach dem Rennen wurde schon viel über das nächste Jahr gesprochen wann und wie die Rennen gestartet und aufgeteilt werden welcher Rennleiter macht welche Rennserie und an welchen Tagen sollten die Rennen gefahren werden.
Wir brauchen Antworten und Leute die sichum die Rennserie kümmern damit wir weiter so klasse Rennabende erleben können.

Am 27.12 soll es eine Riesen Abschlußfeier geben!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
BIG7 der rasende Reporter. Und die Roller Corvette hat die echten ADAC GT Masters gewonnen vieleicht kommt von Scaleauot ja auch dies Karosse raus ?


Zuletzt geändert von BIG 7 am Di 1. Okt 2013, 14:24, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rennen in Wandsbek Woche 39
BeitragVerfasst: Mo 30. Sep 2013, 12:21 
Danke für den Bericht, hat wieder 'ne Menge Spaß gemacht. :D


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rennen in Wandsbek Woche 39
BeitragVerfasst: Mo 30. Sep 2013, 21:31 
Offline

Registriert: So 29. Sep 2013, 14:25
Beiträge: 10
Moin,
waren zwei geile Rennen, nur dass ich Samstag nicht Audi, sondern McLaren F1 gefahren bin.

Gruß Yannick


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rennen in Wandsbek Woche 39
BeitragVerfasst: Mi 2. Okt 2013, 17:50 
Offline

Registriert: Mo 1. Apr 2013, 19:36
Beiträge: 122
Moin,

auch mir haben beide Rennen Spaß gemacht, Freitag haben mich nur höllische Kopfschmerzen geplagt :-( wäre sonst eventuell mehr drin gewesen.
Man merkt aber leider auch bei den Mini Z das das MoMo langsam an seine Grenzen stößt. Wenn man vorne mitfahren will, muss man schon etwas investieren!

Wie Big 7 schon angesprochen hat, sollten sich alle Rennverantwortlichen mal mit Axel zusammen setzen um die neue Saison zu planen! Ich denke da sollte einiges besprochen und geklärt werden.
Schließlich wollen wir im nächsten Jahr ja wieder tolle Club-Rennen fahren!

Gruß Jens


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de