Aktuelle Zeit: Di 22. Okt 2019, 11:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 8. Rennen 2018
BeitragVerfasst: Mi 10. Okt 2018, 19:21 
Offline

Registriert: Di 2. Apr 2013, 10:27
Beiträge: 167
Hy,


7 Fahrer, 4 DGTSM und 3 Gt Fahrer waren an der LeMans am Start.

Die Bahn wurde einmal sauber gewischt und schon bald stellte sich Grip auf der Bahn ein. Die Zeiten gingen schon unter 6 sec.

Am Start ging es dann auch gleich volle Lotte um die Wurst. Lars und Phantom bei den DGTSM vorne weg. Lars vorne aber Phantom schneller, beide Vorsichtig, trotzdem kickte Lars Phantom aus dem Slot. Einige Runden späterdas selbe nochmal, gleiche Stelle gleiches Manöver von Lars. Dabei krachte noch einer ins Heck von Phantom seiner Viper und er musste den Diffusor rausbrechen.Dann ließ der Motor nach und fing an zu stinken. Phantom verlor 3 Runden bevor er den Wagen zum Motortausch aus dem Slot nahm. Da es Leihmotoren sind, wurde das Rennen kurz unterbrochen. Zurück im Slot gab es eine Testrunde. Alles lief gut und Phantom machte sich daran die noch 2 Runden Rückstand aufzuholen. Und der Teufelskerl schaffte es tatsächlich noch die Runden aufzuholen, ein DGTSM Fahrer zu überholen, und nur mit 0.1 Runden zurück den 1 Lauf zu beenden. Sebbi der seinen Bmw super im Griff hatte holte sich den ersten Lauf. Dann ging es hin und her, Lars auch bei der Musik, Sebbi Phantom und Lars fuhren um den Sieg, Poppi mit super Auto, tollen Reifen und voll dabei, verlor aber immer mehr an Boden. Dann der letzte Stint, Phantom 4 Runden vor Lars, Sebbi in Führung, es lief gut. Dann Motorjaulen bei Phantom, wieder der Motor??? Nein diesmal nicht, erster Befund ! Motor verschoben, also Reparatur während des Rennens. Dann die Diagnose, Achsbock hinten lose, schnelle Reparatur und durch Chaos nur 4 Runden verloren. Zurück im Slot lief das Auto nicht mehr. 0.5 Sec pro Runde fehlten. Erst kurz vor Schluss bemerkte er die Gebrochene Karo die am Vorderrad schliff. Dann war es aber zu spät. Letzter Platz für den Gesamtführenden.
Sebbi sicherte sich mit einem fehlerfreien Rennen den Sieg, Lars auf zwei und Poppi immerhin noch der dritte Platz.

Bei den GTs fuhren Marvin Steve und Hollywood um den Sieg. Hollywood diesmal nicht so schnell, Marvin haderte auch mit dem Auto, keine Leistung, nur Steve fuhr souverän zum Sieg.

Durch den Sieg von Sebby, kam er bis auf 8 Punkte an Phantom in der Gesamtwertung heran, das letzte Rennen im November wird also sehr spannend.

Bei den GTs kann Marvin nur noch bei Ausfall durch Steve die Krone einheimsen.


Mit freundlichen Grüßen Phantom


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 8. Rennen 2018
BeitragVerfasst: Mi 31. Okt 2018, 19:31 
Offline

Registriert: Mo 1. Apr 2013, 12:53
Beiträge: 219
Und hier von mir die aktuelle Rangliste.

Viele Grüße
Steve


Dateianhänge:
Tabelle GT Okt 2018.pdf [162.25 KiB]
102-mal heruntergeladen
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de