http://forum.racingcenterhamburg.de/

6.Rennen 2016
http://forum.racingcenterhamburg.de/viewtopic.php?f=31&t=291
Seite 1 von 1

Autor:  Phantom [ So 12. Jun 2016, 14:00 ]
Betreff des Beitrags:  6.Rennen 2016

Hy,

Der 6. Miniz-Lauf findet am 24.06.2016 auf der Monza statt.

Meldeschluss 19.00 Uhr

Start 20.00 Uhr

Also holt eure Miniz's raus und ran an die Bahn

Mit freundlichen Grüßen Phantom

Autor:  Phantom [ So 26. Jun 2016, 20:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 6.Rennen 2016

Hy,

Kurzer Rennbericht verfasst von Jens,


Monza Ferrari-Strecke?

Freitag trafen sich 5 Fahrer an der Monza zum letzten Mini Z rennen vor der Sommerpause.
Nach dem die Strecke vor kurzem komplett gereinigt wurde, musste im Training Gripp auf die Bahn gefahren werden. Hier zeigte sich schon an den Zeiten, dass es ein spannendes Rennen wird.
Fast pünktlich konnte das Rennen dann beginnen. Weil es nur 5 Fahrer waren, wurde die gelbe Spur ausgelassen und der auf Rot fahrende bediente die Chaos-Taste. Somit waren nur 4 Spuren in Betrieb.
Vom Start an zeigte Phantom mit seinem Ferrari (Schöler GT) das er das Rennen gewinnen wollte. Fehlerfrei und mit einem Top Speed zog er auf und davon. Keiner der anderen Fahrer konnte ihm wirklich folgen. Das Feld der Verfolger, Yannick mit seinem Audi (Werk-Chassis), Jani mit Audi (Werk-Chassis), Gurke und Jens jeweils mit McLaren (Werk-Chassis) versuchten alles, um Phantom am Sieg zu hindern. Dementsprechend entwickelte sich ein sehr spannendes Rennen um die folgenden Plätze. Rundenlang ging es im Pulk um die Strecke. Es wurde hart aber immer fair um die Positionen gekämpft. Im Laufe des Rennens gab es auch immer weniger Abflüge.
Yannick haderte mit einem Defekt aus dem Training und konnte deshalb den Speed der anderen nicht bis zum Ende mitgehen.
Gurke hatte mit seinem McLaren kein Glück. Er war zwar immer irgendwie vorne mit dabei, aber für ganz vorne reichte es leider nicht.
Jani sagte sich wenn nicht Sieger dann mindestens zweiter. Und dafür tat er alles was in seiner Macht stand. Sein Audi war schnell und lag gut. Konzentriert zog er seine Runden, doch ein Fahrfehler war vermutlich zu viel.
Jens immer noch am Reifen testen versuchte Jani zu folgen. Mal lag der eine und mal der andere vorne.Jani folgen zu können und dabei Phantom und die anderen im Blick zu behalten war nicht immer einfach.
Kurz vor Ende des Rennens meldeten sich Gurke und Yannick noch mal und wollten nicht kampflos nach Hause. So wurde es noch mal spannend.
Am Ende ergab sich ein sehr knappes Ergebnis:

1. Phantom 214,887 Runden
2. Jens R. 213,552 Runden
3. Jani 212,994 Runden
4. Gurke 212,285 Runden
5. Yannick 209,258 Runden
Das Ergebnis zeigt, wie eng alle Fahrer zusammen liegen. Man kann am Start nie sagen, wer gewinnt. Das Rennergebnis zeigt auch, das man nicht unbedingt ein Werk-Chassis fahren muss, um zu gewinnen.
Vielleicht findet sich nach der Sommerpause noch der eine oder andere Interessierte an der Strecke zum Rennen ein. Und wer kein eigenes Auto besitzt, für den findet sich sicherlich ein Leihwagen.


JensR.

Autor:  steve [ Mo 18. Jul 2016, 20:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 6.Rennen 2016

Und jetzt gibt's auch noch die aktuelle Tabelle

Viele Spaß über die Sommerpause
Steve

Dateianhänge:
Jahreswertung 2016 MiniZ Juni.pdf [110.28 KiB]
417-mal heruntergeladen

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/