Aktuelle Zeit: Fr 20. Sep 2019, 04:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 11. und letztes Rennen der Saison
BeitragVerfasst: Do 30. Okt 2014, 17:32 
Offline

Registriert: Mo 1. Apr 2013, 19:36
Beiträge: 122
Moin,

am 29.11.2014 findet das letzte Rennen der Saison im Mini Z Cup statt. Gefahren wird auf Le Mans.

Vorläufiger Zeitplan:

ca. 17 Uhr Offizielles Training
ca. 18 Uhr Nennschluß
ca. 18:15 Uhr Motorausgabe und technische Abnahme (nach MiniZ-Cup Reglement 2013/2014)
ca. 18:30 Uhr Fahrerbesprechung
ca. 19.00 Uhr Start des Rennens


Jens R. 8-)


Dateianhänge:
MiniZ Cup Flyer November.doc [340.5 KiB]
361-mal heruntergeladen
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 30. Nov 2014, 15:23 
Offline

Registriert: Mo 1. Apr 2013, 19:36
Beiträge: 122
Moin,

gestern ging mit dem letzten Rennen des Jahres die Saison 2014 zu Ende. Leider waren nicht alle Fahrer am Start, aber immerhin fanden sich noch 7 Fahrer zum Finale ein.
Da die Bahn diesmal nicht am Vorabend vorbereitet wurde, mussten alle Spuren vorab sauber gefahren werden, was doch einige Zeit in Anspruch nahm.
Doch irgendwann konnte das Rennen gestartet werden. Da es in der Tabelle auf den vorderen Plätzen recht eng war, versprach es ein sehr spannendes Rennen zu werden.
Um das Feld etwas aufzulockern damit nicht nur Audis auf der Strecke sind, entschied sich Big 7 für seine Corvette und ich fuhr meinen Aston Martin DBR9.
Da das Racing-Center an diesem Abend gut besucht war, fanden sich auch viele Zuschauer an der Bahn an, was sicherlich einen gewissen Reiz ausmacht, aber nicht jedem Fahrer genehm sein mag. Vielleicht haben wir ja aber mit dem Rennen ein wenig Werbung für das Center und unseren Club machen können.
Entsprechend der Situation was Tabellen-Position und Zuschauer angeht begann das Rennen in den ersten Runden etwas nervös. Gurke war als Tabellenführer mit einigem Punktevorsprung in das Rennen gestartet, konnte es also von Anfang an etwas ruhig angehen lassen. Wie gewohnt war er schnell und fehlerfrei. Zwischen Jani und Michael ging es noch um den zweiten Platz in der Meisterschaft. Beide lagen in der Tabelle nur 2 Punkte auseinander. Dementsprechend konnte jeder Fehler entscheidend sein. Beide fuhren sehr konzentriert und schnell, machten keine Fehler, wurden aber beide jeweils in einen unverschuldeten Unfall hineingezogen. Bei Yannick und Poppi war schon vor dem letzten Rennen alles klar. Beide konnten sich von ihren Positionen aus nicht mehr in der Tabelle verbessern. Mit ihren Schöler GT zeigten sie eindrucksvoll, was dieses Chassis zu leisten mag, und das es nicht unbedingt schlechter als ein Werk-Chassis ist. Man muss sich nur damit beschäftigen. Den ruhigsten Job des Abends hatten Big 7 und ich. Da es bei uns beiden um nichts mehr ging, konnten wir den Abend genießen und die Audis durchaus das eine oder andere Mal ärgern. Leider ging an der Corvette mitten im Rennen ein Kugellager kaputt. Da es das letzte Rennen der Saison war, und Big 7 eh nichts mehr gewinnen konnte, durfte er das Auto tauschen und zeigen was sein Lamborghini Countach im Rennen kann. Jedoch kam er mit dem Wagen nicht an die Fahrleistungen der Corvette heran. Die DBR 9 sieht im Fahrbetrieb sehr beeindruckend aus und ist auch nicht gerade langsam, aber wohl doch eher etwas für Bahnen mit weniger engen Kurven.
Alles in allem hatten wir einen spaßigen und vor allem sehr spannenden Abend. Es wurde verbissen aber jederzeit sportlich und fair um die Positionen gerungen. Es gab eine Menge Fights auf der Bahn, rundenlang wurde um jeden Zentimeter gekämpft. Niemand gab sich vorzeitig geschlagen und jeder wollte das letzte Rennen für sich entscheiden. Für mich war es eines der spannendsten und schönsten Rennen, an dem ich je teilnehmen durfte. Dafür möchte ich mich auf diesem Wege auch noch mal bei allen Fahrern bedanken!

Am Ende standen der Sieger und die Platzierungen fest:

1. Gurke mit 388,346 Runden
2. Poppi mit 386,397 Runden
3. Michael K. mit 383,574 Runden
4. Jani mit 382,946 Runden
5. Yannick R. mit 380,012 Runden
6. Jens R. mit 378,463 Runden
7. Big 7 mit 364,892 Runden

Nach ein wenig rechnen und prüfen ergab sich daraus für den Entstand der Meisterschaft folgendes Ergebnis:

Gurke 192 Punkte
Jani 172 Punkte
Michael K. 172 Punkte
Yannick R. 137 Punkte
Poppi 80 Punkte
Big 7 70 Punkte
Jens R. 60 Punkte
McFly 31 Punkte
Muschel 27 Punkte

Da Jani und Michael K. nach dem letzten Rennen punktgleich waren, mussten die einzelnen Ergebnisse verglichen werden. Entscheidend war dann ein zweiter Platz mehr für Jani, was dann zu folgendem Endergebnis in der Meisterschaft führte:

1. Gurke
2. Jani
3. Michael K.
(weitere Platzierungen sieh oben)

Ich möchte mich noch mal bei allen Fahrern für eine tolle Saison mit spannenden und sportlich fairen Rennen bedanken. Sicherlich lief nicht immer alles rund, aber nur aus Fehlern kann man lernen. In den nächsten Tagen werde ich das Reglement und den Zeitplan für die Saison 2015 in das Forum stellen. Ich hoffe das im nächsten Jahr noch ein paar Fahrer den Weg zu uns finden, angekündigt haben das ja schon ein paar Jungs. In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen Dezember, ein paar ruhige Feiertage und freue mich, euch alle beim ersten Rennen in der nächsten Saison an der Bahn begrüßen zu dürfen.


Jens R. 8-)

P.S. vielleicht gibt es nächstes Jahr ja ein paar mehr Nicht-Audi ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 8. Dez 2014, 22:37 
Offline

Registriert: Mo 1. Apr 2013, 12:53
Beiträge: 219
Und hier auch die endgültige Tabelle in der Übersicht. Und wie erwartet: Jens hat richtig gerechnet. :D

Steve


Dateianhänge:
Mini-Z 2014.pdf [100.85 KiB]
383-mal heruntergeladen
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de